Leitlinien

Vision 

Als Familienunternehmen in der zweiten Generation folgen Leitung und Belegschaft den Ur-Ideen des Gründers Heinz Hackländer (1930-1995) und seiner Frau Inge (1930-2008) mit Herz und Verstand. Ihr auf den Kundennutzen ausgerichtetes Wirken prägt einst wie heute das Handeln der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von HaRo. Als führender Automatisierer im Bereich der internen Logistik und überwiegend im europäischen Mittelstand unterwegs entwickeln die Techniker und Ingenieure hoch effiziente Speziallösungen. Stets leitet der wirtschaftliche Nutzen der zukünftigen Förderanlage die Projektarbeit und führt so zum erwünschten Ziel des optimalen Kundennutzens in der Gesamtheit der Leistung. Familiär wird das Unternehmen auch in Zukunft weiterentwickelt und geführt. Die dritte Generation steht in den Startlöchern und drängt nach vorn. Als Gesellschafter werden sie in Kürze den Status ändern um mit Ideen und Schaffenskraft zu zeigen, was in ihnen steckt. Regelmäßige Unternehmer-Familien Zusammenkünfte finden unter der Zielsetzung eines langfristigen und erfolgreichen Miteinanders und zur Entwicklung der Familienverfassung statt.

Leitbild 

Eines unserer obersten Ziele ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Dieses umzusetzen bedarf es täglicher Anstrengungen auf allen Ebenen und in allen Abteilungen.
Ein Auftrag des Kunden wird als hoher Vertrauensvorschuss gewertet und ein Versprechen, das anstehende Projekt zu seiner ganzen Zufriedenheit auszuführen.
Schon in der Beratungsphase gehört dazu eine weitgefasste Leistung, die gute Lösungswege genauso wie auch Risiken aufzeigt. Dabei werden die eigenen Leistungen und die Grenzen (was kann HaRo, was nicht) ehrlich kommuniziert und sauber herausgearbeitet und protokolliert. Das bezieht sich auf die technischen Ausführungen wie Leistungen bei der Montage aber auch und vor Allem auf die Termintreue.
Die Lieferung einer neuen Anlage beim Kunden bedeutet dort in den meisten Fällen eine schwierige Implementierung, eine „Operation am offenen Herzen“. Umso wichtiger sind die minutiöse Vorplanung und die ebenso präzise Umsetzung. Und selbst bei genauer Einhaltung aller abgestimmten Details kommt es häufig zu unvorhersehbaren Problemen, die mit hoher Kompetenz und Flexibilität alle Ressourcen herausfordert.

Anspruch 

Die Leitlinien für Führung und Zusammenhalt sind wesentlicher Bestandteil der Unternehmenskultur von HaRo. Sie sind eingebunden in die festgelegten Unternehmensgrundsätze und damit Grundlage des Handelns und Entscheidens auf allen Ebenen sowie ein wesentlicher Faktor für den Erfolg unseres Unternehmens. Soziale Kompetenzen, die Zufriedenheit ebenso wie das Engagement unserer Mitarbeiter und nicht zuletzt gegenseitige Achtung gepaart mit höchstem Respekt sind entscheidende Voraussetzungen für Vertrauen und eine konstruktive Zusammenarbeit in unserer langjährigen Unternehmenshistorie.
Ehrlichkeit, Offenheit, Fairness und Toleranz werden seit je her groß geschrieben. Und auch die soziale Verantwortung ist der HaRo-Familie in vielerlei Hinsicht ein besonderes Anliegen. Mit Sach- und Geldspenden engagieren wir uns regelmäßig weit über die Ortsgrenzen hinaus: Nicht nur das Sponsoring etlicher Sportvereine zeichnet eine unserer Kernkompetenzen aus, auch Kooperationen mit Hochschulen, Wohltätigkeitsverbänden, gemeinnützigen Initiativen und Hilfsorganisationen bereiten uns viel Freude.

Freundlich – pünktlich – stabil !