Karrieremesse - HaRo steht in Lippstadt Rede und Antwort

Rüthen / Lippstadt. Bereits zum vierten Mal hieß es am vergangenen Dienstag auf dem Campus der Hochschule Hamm-Lippstadt: Junge Talente treffen auf Unternehmen in der Region. Das Ziel? Gemeinsam durchstarten. Und das tat auch die HaRo-Gruppe in diesem Jahr einmal mehr. Unsere Vertriebsleiterin Frau Hesper stand gemeinsam mit unserem Konstrukteur und ERP-Manager Hennak Oel den angehenden Fachkräften Rede und Antwort.

 

Was macht HaRo eigentlich?

Welche Möglichkeiten bietet unsere HaRo-Gruppe für Absolventen?

Wie sieht ein typischer Arbeitsalltag in unserem Unternehmen aus?

Welche Aufstiegschancen haben Mitarbeiter?

 

All diese Fragen brannten den Besuchern am HaRo-Stand natürlich unter den Nägeln und konnten gleich im persönlichen Gespräch beantwortet werden. Um sich auch in Zukunft als einer der führenden Anbieter im Bereich der Fördertechnik und Automatisierung zu etablieren, setzt die HaRo-Gruppe deshalb weiterhin auf junge Nachwuchstalente in den Bereichen Elektrotechnik, Konstruktion, Vertrieb sowie Fertigungs- und Steuerungstechnik. Deshalb freuen wir uns natürlich auch jederzeit über Bewerbungen, die wir auf den Karrieremessen noch nicht persönlich entgegen nehmen konnten.  

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.