9. Karrieretag an der Fachhochschule Soest

Der Karrieretag hat sich als feste Größe im Jobmesse-Kalender etabliert. Jedes Jahr im April treffen sich auf dem Soester Campus Studenten, Absolventen, Professionals, Schüler und Arbeitgeber um erste Kontakte zu knüpfen oder um bestehende Kommunikation zu intensivieren. Auch in diesem Jahr ihat sich HaRo unter die Aussteller gemischt und beim 9. Karrieretag an der Fachhochschule in Soest für den Standort in Rüthen geworben. Diesmal standen der Elektroingenieur Markus Elias für den Fachbereich Elekrokonstuktion und die  Fachbereichsleiterin für den Verkauf Maryse Hielscher den Fragen der zahlreichen Besucher Rede und Antwort.

Die Themen sind sehr verschieden, angefangen von: "Was macht HaRo eigentlich?", bis hin zu sehr zielgerichteten Jobanfragen und Bewerbungen sowie Themengesuchen für mögliche Bachelor und Masterarbeiten war alles dabei.

So konnten die Besucher einen ersten Eindruck über die Firma HaRo als Arbeitgeber aus der Region gewinnen. Neben Informationen zu den einzelnen Fachbereichen legte das Standteam auch besonderen Fokus auf das familiäre Miteinander und die persönliche Betreuung im Unternehmen. Diese Vorteile eines mittelständischen Familienunternehmens schien die Interessenten zu überzeugen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.